Karriere bei Hörgeräte Möckel

Höher, weiter, Karriere.

Vom Azubi zum Meister.

Wir bieten Ihnen ein innovatives, modernes und teamorientiertes Umfeld und eigenverantwortliches Arbeiten mit Raum zur Entfaltung. Sie suchen Sicherheit und Beständigkeit? Als 1991 gegründetes Familienunternehmen haben wir bereits 15 Auszubildende erfolgreich zum Hörgeräteakustiker qualifiziert. Leistungsgerechte Entlohnung mit individuellen Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich.

Haben Sie Fragen oder suchen Sie den direkten Kontakt bezüglich eines Stellenangebots? Zögern Sie nicht und schreiben Sie uns!

Vielen Dank für Ihre Nachricht auf unserer Karriere-Seite. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

Ausbildung zum Hörgeräteakustiker (w/m)

2x in Meiningen
2x in Suhl
1x in Gerstungen
2x in Vacha

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte postalisch an:
Hörgeräte Möckel GmbH
z. Hd. Peter Möckel
Wettiner Straße 3
98617 Meiningen

Oder starten Sie Ihre Karriere via E-Mail an:
peter.moeckel@hoergeraete-moeckel.de

Hörgeräteakustiker mit Berufserfahrung (w/m)

Aktuell suchen wir für unseren neuen Standort in Rudolstadt (ab November 2018).

Schicken Sie Ihre Bewerbung bitte postalisch an:
Hörgeräte Möckel GmbH
z. Hd. Peter Möckel
Wettiner Straße 3
98617 Meiningen

Oder starten Sie Ihre Karriere via E-Mail an:
peter.moeckel@hoergeraete-moeckel.de

Hörgeräteakustik-Meister (w/m)

Wir sind immer auf der Suche nach erfahrenen Hörakustikern.

Versuchen Sie es gerne initiativ und
schicken Sie Ihre Bewerbung bitte postalisch an:

Hörgeräte Möckel GmbH
z. Hd. Peter Möckel
Wettiner Straße 3
98617 Meiningen

Oder starten Sie Ihre Karriere via E-Mail an:
peter.moeckel@hoergeraete-moeckel.de

Was macht ein(e) Hörgeräteakustiker(in)?

Karriere als Hörgeräteakustiker/in bedeutet…

Analysieren.
  • Analysieren der individuellen unterschiedlichen Hörsituationen
  • Ermitteln des persönlichen Hörbedarfs
Beraten.
  • In allen Fragen rund um das „Hören“
  • Bei der Wahl geeigneter Hörsysteme hinsichtlich Art, Größe, Bauform, Funktionen und anfallenden Kosten
  • Über Zubehör und hörtechnische Sondergeräte
  • In der Zusammenarbeit mit verschiedenen Anlaufstellen „rund um das Gehör“ (Ärzte, Krankenkassen, Fachverbände)
  • Bei der speziellen Hörsystem-Versorgung und Betreuung von hörbeeinträchtigten Kindern (Pädakustiker) und von Tinnitus-Patienten
Messen.
  • Messen akustischer Kenndaten von Hörsystemen
  • Messen des Gehörs für Töne und das Verstehen von Sprache
Anpassen.
  • Passen Hörsysteme und -zubehör individuell an
  • Vergleichen verschiedene Hörsysteme bei der Anpassung und stellen diese individuell ein
  • Setzen für die Hörsystemanpassung und -einstellung modernste computergestützte Messtechniken ein
  • Testen zusammen mit ihren Kunden die individuell eingestellte Hörsysteme in verschiedenen Situationen
  • Weisen ihre Kunden in die Bedienung der Hörsysteme ein
  • Unterstützen ihre Kunden bei der Eingewöhnung und dem täglichen Gebrauch der Hörsysteme
  • Fertigen Abformungen von den Ohren ihrer Kunden
  • Überprüfen die Passgenauigkeit der Otoplastiken und modifizieren diese nach individuellem Bedarf
Betreuen.
  • Fachleute für Gehörschutz und Lärm
  • Stehen auch nach der Hörsystemanpassung im Rahmen der Nachsorge für ihre Kunden zur Verfügung
  • Modifizieren und optimieren die Hörsystemeinstellung bei im Laufe der Zeit bei eintretenden Veränderungen des Hörvermögens

Wo möchten Sie gerne arbeiten?

Unsere Standorte in der geografischen Übersicht.

Wir beraten Sie neutral und unabhängig.

Wir sind stolz auf unsere Mitgliedschaften, Zertifikate und Partner.