Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist uns sehr wichtig. Deshalb informieren wir Sie im Folgenden gründlich über die Erhebung personenbezogener und nicht-personenbezogener Daten.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält.

Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen.

Einwilligung zur Verwendung von Cookies

Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden.

So verwalten oder deaktivieren Sie Cookies in Ihrem Browser

Bitte beachten Sie, dass die Hörgeräte Möckel GmbH derzeit keine technische Lösung verwendet, die es uns erlaubt, auf die „Do-Not-Track“-Signale Ihres Browsers zu reagieren. Außer über die Cookie-Einstellungen auf unserer Website können Sie Ihre Cookie-Einstellungen auch jederzeit über Ihre Browsereinstellungen verwalten. Bitte beachten Sie, dass Ihre Browsereinstellungen möglicherweise nicht dieselbe Bedienungsfreundlichkeit bieten, wie die Cookie-Einstellungen auf unserer Website. Wenn Sie einfach alle Cookies oder all unsere Cookies in den Browsereinstellungen deaktivieren, kann es vorkommen, dass bestimmte Abschnitte oder Funktionen unserer Website(s) nicht funktionieren, da Ihr Browser es nicht zulässt, dass wir für Funktionen erforderliche Cookies aktivieren. Daher empfehlen wir Ihnen, die Cookie-Einstellungen auf unserer Website anzupassen, anstatt alle Cookies über den Internetbrowser zu deaktivieren.

Die folgende Liste bietet weitere Informationen zum Deaktivieren oder Verwalten Ihrer Cookie-Einstellungen im von Ihnen verwendeten Browser:

Google Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de 
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen 
Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies
Safari: https://support.apple.com/de-de/HT201265
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.00/de/cookies.html

Firefox:

  • Drücken Sie auf Ihrer Tastatur die Taste “Alt”
  • Im oberen Teil des Browsers wählen Sie in der Symbolleiste erst „Extras“ und dann „Optionen“
  • Wählen Sie dann die Registerkarte „Datenschutz“
  • Gehen Sie in die Einstellungen für die „Chronik“ und wählen Sie „benutzerdefinierte Einstellungen anlegen“. Wählen Sie
  • „Cookies von den Webseiten akzeptieren“ ab und speichern Sie die Einstellungen.
  • eitere Informationen finden Sie unter diesem Link: https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

Internet Explorer:

  • Klicken Sie auf „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“
  • Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“ und bewegen Sie den Schieberegler auf das Datenschutzniveau, das Sie wünschen (um alle Cookies zu blockieren nach ganz oben oder nach ganz unten, um alle zuzulassen)
  • Bestätigen Sie dann durch einen Klick auf OK
  • Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/how-to-manage-cookies-in-internet-explorer-9

Google Chrome:

  • Klicken Sie auf das Symbol für das „Chrome-Menü“
  • Wählen Sie „Einstellungen“ und danach „Erweiterte Einstellungen anzeigen“
  • Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“
  • In der Registerkarte „Cookies“ können Sie die Installation von Cookies abwählen und Ihre Einstellungen speichern
  • Weitere Informationen finden Sie unter diesem Link https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

Safari: 

  • Wählen Sie in der Systemleiste „Einstellungen“ und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster „Datenschutz“
  • Im Abschnitt „Cookies akzeptieren“ kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll.
  • Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)
  • Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf „Cookies anzeigen“

Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers. Wenn Sie unsere statistischen Cookies von Google Analytics nicht zulassen möchten, ändern Sie dies bitte in den Datenschutzhinweisen.

Nachfolgend sind die gebräuchlichsten Arten von Cookies zu Ihrem Verständnis erklärt:

1. Sitzungs-Cookies
Während Sie auf einer Webseite aktiv sind, wird temporär ein Sitzungs-Cookie im Speicher Ihres Computers abgelegt, in dem eine Sitzungskennung gespeichert wird, um z. B. bei jedem Seitenwechsel zu verhindern, dass Sie sich erneut anmelden müssen. Sitzungs-Cookies werden bei der Abmeldung gelöscht oder verlieren ihre Gültigkeit, sobald ihre Sitzung automatisch abgelaufen ist.

2. Permanente oder Protokoll-Cookies
Ein permanenter oder Protokoll-Cookie speichert eine Datei über den im Ablaufdatum vorgesehenen Zeitraum auf Ihrem Computer. Durch diese Cookies erinnern sich Webseiten bei Ihrem nächsten Besuch an Ihre Informationen und Einstellungen. Das führt zu einem schnelleren und bequemeren Zugriff, da Sie z. B. nicht erneut ihre Spracheinstellung für unser Portal vornehmen müssen. Mit Verstreichen des Ablaufdatums wird der Cookie automatisch gelöscht, wenn Sie die Webseite besuchen, die diesen erzeugt hat.

3. Drittanbieter-Cookies
Drittanbieter-Cookies stammen von anderen Anbietern als dem Betreiber der Webseite. Sie können beispielsweise zum Sammeln von Informationen für Werbung, benutzerdefinierte Inhalte und Web-Statistiken verwendet werden.

4. Flash-Cookies
Flash-Cookies werden als Datenelemente von Webseiten auf Ihrem Computer gespeichert, wenn diese mit Adobe Flash betrieben werden. Flash-Cookies haben kein Zeitlimit.

Auf dieser Webseite werden die folgenden Cookies verwendet:

NameVerwendungszweckSpeicherdauerArt
_gaDieser Cookie wird für Google Analytics benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.2 JahreGoogle Drittanbieter-Cookie
_gatDieser Cookie wird für Google Analytics benutzt, um die Anfragefrequenz vom Player zu drosseln.1 TagGoogle Drittanbieter-Cookie
_gidDieser Cookie wird für Google Analytics benutzt, um zwischen Benutzern zu unterscheiden.1 TagGoogle Drittanbieter-Cookie
ga-opt-out-moeckelDieser Cookie merkt sich Ihre persönliche Einstellung, ob Sie das Tracking von Google Analytics zulassen oder nicht.Bis Sie Ihre Einstellung ändern (zeitlos). Permanentes Cookie

Wir arbeiten weiter akribisch und kontinuierlich daran, die fehlenden zu klassifizierenden Cookies transparent in der Übersicht zur Verfügung zu stellen.