Gunther Emmerlich & Hörgeräte Möckel

Ein klangvolles Duett für gutes Hören: Gunther Emmerlich, einer der bekanntesten und beliebtesten Künstler Deutschlands, empfiehlt Hörgeräte Möckel

Wundervolle Klänge sind die Passion des einen, gutes Hören die Passion des anderen. Die Verbindung aus meisterhaften Klängen und bestem Hören mündet in einem brillanten Hörerlebnis – und seit Kurzem nun auch in einer neuen Partnerschaft zwischen Gunther Emmerlich und Hörgeräte Möckel. Mit dem beliebten Sänger, Moderator und Entertainer haben wir fortan einen namhaften Partner an unserer Seite.

„Wir freuen uns sehr, dass wir eine so bekannte Persönlichkeit wie Herrn Emmerlich als Botschafter für unser Unternehmen gewinnen konnten. Zwischen uns gibt es viele gemeinsame Anknüpfungspunkte, die diese Partnerschaft mit Leben und Authentizität erfüllen.“ – Peter Möckel

Die Freude an großartigen Hörerlebnissen verbindet Gunther Emmerlich und Hörgeräte Möckel

Seien es die Gesangsdarbietungen in seinem markanten Bass, die Lesungen aus seinen eigenen Büchern oder auch die Moderationen in seiner locker-unterhaltsamen Art: Es ist immer ein Genuss, dem mit Bundesverdienstkreuz, „Bambi“, „Goldenem Akustikus“ und „Goldener Henne“ prämierten Allrounder Gunther Emmerlich zuzuhören. Jeden Ton, jede Textstelle und jede Passage seiner kurzweiligen Ansagen möchte man akustisch wahrnehmen.

Um solche Momente bestens genießen zu können, braucht es gutes Hören und präzises Verstehen. Und genau hier schließt sich der Kreis zu Hörgeräte Möckel, dem mehrfach ausgezeichneten Fachbetrieb für Audiologie und Hörakustik. „Durch unsere exklusive Einstellung der Hörgeräte mittels audiosus Anpass-System schaffen wir ein absolut natürliches Klangbild für unsere Kunden und machen natürliches Hören zum nahezu erreichbaren Zustand“, erklärt Peter Möckel. Auszeichnungen wie „Deutschlands Beste Händler“ vom Handelsblatt 2020, die Deutschlandtest-Siegel „Kundenliebling 2019“ und „Preis-Sieger 2019“ vom Magazin Focus, der Future Hearing Award des weltweit führenden Hörgeräte-Herstellers Phonak sowie der MuT-Preis „Mittelstand und Thüringen“ untermauern die erfolgreiche Arbeit des Unternehmens nachweislich.

Bodenständig, locker und immer ein Lächeln auf den Lippen: So kennt man Sänger und Entertainer Gunther Emmerlich, den neuen Partner von Hörgeräte Möckel. Foto: Daniela Bosse

Gutes Hören ist wichtig für das Selbstvertrauen und die Freude am Moment

Als facettenreicher Künstler sowie als TV-Moderator und Weinbotschafter ist der Name Gunther Emmerlich untrennbar mit Unterhaltung, Genuss und der Freude am Moment verbunden. „Man muss sich des Moments erfreuen“, ist seine Devise, „denn auch diese Freude trägt zu mehr Lebensqualität bei.“ Genauso wie gutes Hören und moderne Hörgeräte. Studien belegen, dass über 90% der Träger von Hörsystemen wieder mehr Lebensqualität genießen, seitdem sie ein Hörgerät tragen. Viele haben dadurch auch die Freude an gemeinsamen Aktivitäten mit Freunden, alltäglichen Gesprächen in der Familie, an Reisen, Theater-, Restaurant-  und Kinobesuchen wiedergefunden. „Hören verbindet die Menschen. Gutes Hören ist wichtig für das persönliche Selbstvertrauen, für ein erfülltes Leben und die sozialen Kontakte“, weiß Peter Möckel aus seiner langjährigen Berufserfahrung.

Studien belegen, dass über 90% der Träger von Hörsystemen wieder mehr Lebensqualität genießen, seitdem sie ein Hörgerät tragen.

In der Region verwurzelt, in der Welt der Klänge zu Hause.

Last but not least ist es auch die regionale Verwurzelung mit Thüringen, die den Sänger und Hörgeräte Möckel verbindet. Der weitgereiste Künstler, der schon in fast allen europäischen Ländern, Asien, Nord- und Südamerika gastierte, kommt neben seiner Heimatstadt Dresden auch immer wieder gerne in sein vertrautes Thüringen zurück. „Meine Geburtsstadt Eisenberg, mein Studium in Weimar, meine unzähligen Auftritte in der Region, viele Freunde und Verwandte und nicht zuletzt meine Leibspeise, die echten Thüringer Klöße, machen Thüringen für mich zu einem Stück Heimat“, bekennt der 76-Jährige. Für Gunther Emmerlich ist auch diese Liebe zum „Grünen Herzen Deutschlands“ ein Beweggrund, als Botschafter Leistungen des in Südthüringen ansässigen Unternehmens zu empfehlen.

Getreu unserem Motto „Wir beraten beide Ohren und den Menschen dazwischen“ bieten  wir umfassende Dienstleistungen an, die Menschen mit Hörminderung wieder zu besserem Hören verhelfen. Unser 1991 gegründetes Familienunternehmen mit Hauptsitz in Meiningen beschäftigt aktuell 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zahlreiche von ihnen sind schon von Beginn an hier tätig. In den zurückliegenden fast 30 Jahren unseres Bestehens sind wir als Unternehmen stetig gewachsen und halten für Sie ein umfangreiches Filialnetz bereit.

WIR BERATEN SIE NEUTRAL UND UNABHÄNGIG. EIN AUSZUG UNSERER HERSTELLER:

WIR SIND STOLZ AUF UNSERE MITGLIEDSCHAFTEN, ZERTIFIKATE UND PARTNER. EINE AUSWAHL: