Besser Hören – Besser Leben!

Gutes Hören - am Leben teilhaben.

Informationsnachmittag: Mittwoch 6. Dezember 14.30 Uhr

Nach aktuellen Befragungen haben 13 Prozent der deutschen Bevölkerung Probleme mit dem Hören – das sind mehr als zehn Millionen Menschen. Doch nur ein Drittel von ihnen nutzt Hörgeräte. Wie einfach es ist, wieder gut Hören zu können, erfahren Sie bei unserer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit dem SRH Klinikum „ Besser Hören – Besser Leben “ . Diese ist kostenlos und findet am 06. Dezember 2017 im Michel Hotel Suhl (ehemals Hotel Thüringen) statt.

Wir freuen uns, Sie am 06.12. im Michel Hotel in Suhl begrüßen zu dürfen.

Melden Sie sich unverbindlich an und lernen Sie die neueste Hörgeräte-Technologie kennen.

Im Eiltempo machen die medizinische Forschung und die Hörgeräte-Technologie enorme Fortschritte. Dieser Entwicklung möchten wir Rechnung tragen und Sie recht herzlich zu unserem exklusiven Informationsnachmittag einladen. Wir informieren Sie über neueste medizinische Erkenntnisse und Behandlungsmethoden, sowie aktuellste technische Möglichkeiten auf dem Gebiet „ Besser hören “. Gutes Hören und Freude an Kommunikation ist für viele Menschen zunehmend wichtig und ermöglicht eine aktive Teilnahme am Leben. Viele neue erfolgsversprechende Möglichkeiten können Sie dabei unterstützen. Diese stellen wir Ihnen neutral und herstellerunabhängig vor. Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 04.12.2017. Nutzen Sie dazu einfach unser Kontaktformular. Ebenfalls können Sie sich telefonisch unter Tel.: 03681/8041580 anmelden. Wir freuen uns auf Sie!

Datum, Uhrzeit: 06.12.2017, 14.30 – 17.30 Uhr / Ort: Michel Hotel Suhl, Platz der Deutschen Einheit 2, 98527 Suhl

besser-hoeren-technik

Für den gemeinsam Austausch und eine entspannte Atmosphäre ist gesorgt.

Im Rahmen der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit, sich umfassend über die neuesten Möglichkeiten zu informieren. In entspannter Atmosphäre erleben Sie Vorträge von Experten aus dem medizinischen und technischen Bereich. Ebenfalls können Sie sich vor Ort beraten lassen und persönlich zu allen Fragen austauschen. Für Ihr leibliches Wohl während der Veranstaltung in Form von Getränken und einen kleinen Imbiss ist gesorgt. Alle Vorträge werden zum Mitlesen auf Leinwand projiziert.